Geheimnis-Fotografie

3

Fotografie-Workshop in den Sommerferien 2021


 
3. Woche, 1. bis 7. August 2021
Zur Kursübersicht

Poesie und Fotografie

Geheimnisse bewahren, das Poetische versuchen, die Nuance im leeren Raum erahnen. In diesem Fotokurs geht es um den Quell des Poetischen.

Mit der Kamera folgen wir dem banalen Motiv ins Transzendente, wir suchen das Universelle im Individuellen, das Ewige im fotografischen Moment. Über feine Unschärfen verschwistern wir die Sekunde mit dem Unendlichen, das All mit dem Atom – großspuriger geht es nicht. Aber Poesie braucht Freiheit. Raum statt Rezept.

Wir besprechen Spirituelles, Östliches, Seelenkundliches, alte Götter, moderne Physik und: unsere Lust aufs Wundersame. Dann fotografieren wir Unsichtbares in all seinen Erscheinungsformen. Wir reflektieren unsere Bilder, befragen sie und erfahren dabei uns und alles Andere ein bisschen mehr.


ZIELGRUPPE

Ein Fotografie-Workshop in den Sommerferien 2021 für fotografisch vorgebildete Kunstinteressierte.
 
ZEITRAUM
3. Woche, 1. bis 7. August 2021


KURSGEBÜHR

1 Woche: 380 Euro

  «Die wirklich bedeutsamen Geschicke behalten ihr Letztes ohnehin für sich – vielleicht ist das sogar ihr wahrer Sinn.» 


Foto: Doris Vogt
Martin Timm

Handwerksausbildung und Fotoschule Kiel, Studium des Fotoingenieurwesens in Köln, Assistenzen bei Werbe- und Architekturfotografen, Stillife- Studios in Köln, Specials: Architektur, Natur, Abstrakt, Fernöstliche Ästhetik, Ausstellungen seit 1992. Preise: Fuji Shooting Star, Best of AWI.

www.TimmFotografien.de und www.wennheldenreisen.de

 
 
ZEICHENERKLÄRUNG
bzw. *innen = stehen für die männliche und weibliche Version des Begriffs