Bildhauerei


1 2

Bildhauerei-Workshop in den Sommerferien 2019

 
28. Juli bis 10. August 2019
Zur Kursübersicht


Wachstumsimpulse

Welche Impulse bringen unser inneres Wachstum voran? Künstlerische Arbeit beflügelt. Öffnen wir die Sinne, um zu erkennen, welche Inspiration unsere Entwicklung voranschreiten lässt. Die klassisch orientierte Bildhauerei bietet den Einstieg in eine individuelle Auseinandersetzung mit Material, Prozess und Idee. Über die Bearbeitung von Stein (z.B. Marmor, Sandstein, Alabaster, Basalt) und Holz (z. B. Walnuss, Linde) können innere Impulse frei werden, deren Frage nach Form, Aussehen und Beschaffenheit in vielerlei Material oder Materialkombinationen (z.B. Blei, Wachs, Kunststoff) sowie Material-Raumkompositionen führen können. Zeichnen und Materialexperimente werden diese Prozesse flankieren. Modelle für den Kurs Bronzeguss können im Rahmen unserer Kursarbeit entwickelt werden.

ZIELGRUPPE
Bildhauereikurs in den Sommerferien für Anfänger
und Fortgeschrittene.

ZEITRAUM
1. und 2. Woche, 28. Juli bis 10. August 2019



KURSGEBÜHR

540 Euro für 2 Wochen.

  «Schafft Raum für Zeichen und Wunder!» 


Klaus Hann

Steinmetz, Diplom-Bildhauer, Kunstprojektleiter, Kunst in Unternehmen, regelmäßige Ausstellungen, Lehrtätigkeit und Stipendien.








ZEICHENERKLÄRUNG
= steht für die männliche und weibliche Version des vorangehenden Begriffs