Jugend-Eurythmie-Woche

1

Eurythmie-Workshop in den Sommerferien 2019


28. Juli bis 03. August 2019
Zur Kursübersicht

Lebendige poetische Bewegung

Die Jugend-Eurythmie-Woche lädt Jugendliche und junge Erwachsene ein, Eurythmie auf verschiedenen Ebenen intensiv kennenzulernen. Wir werden künstlerisch mit Musik und Sprache arbeiten: erleben, üben, experimentieren. Im Fokus stehen Körper- und Raumerfahrung – individuell und auch in der Gruppe. Aus improvisatorischen und choreografischen Elementen erwächst eine Abschluss-Performance.

ZIELGRUPPE
Ein Eurythmieworkshop für junge Teilnehmer
sowie für Tänzer, die Eurythmie kennenlernen oder vertiefen möchten.


ZEITRAUM
1. Woche, 28. Juli bis 03. August 2019


KURSGEBÜHR

340 Euro

  «An sich für sich!» 


Rebecca Ristow

Eurythmistin mit künstlerischen Forschungsprojekten im „Zwischenbereich“ von Sprache- Bewegung-Zeichnung, tätig in Betrieben, als Eurythmiepädagogin in Köln und als Lehrbeauftragte an der Alanus Hochschule.




Portraitfoto: Emmanuel Rechenberg
Emmanuel Rechenberg

studierte Eurythmie an der Alanus Hochschule. 
Er arbeitet als Musik- und Eurythmiepädagoge im Kreis Bonn.





 
ZEICHENERKLÄRUNG
= steht für die männliche und weibliche Version des vorangehenden Begriffs