Volksmusik


  ZUR ANMELDUNG  
4

Musik-Workshop in den Sommerferien 2019

 
19. bis 25. August 2018
Zur Kursübersicht


Ensembleworkshop; offen für alle Instrumente


Was mit Neugier begann, wurde schnell über Erstaunen zur Begeisterung: Das kraftvolle Stampfen einer Polka, die große Lebendigkeit eines Schottisch, das sanfte Wiegen eines Walzers und nicht zuletzt die atemberaubende Schönheit eines Menuetts. Dieser Kurs ist eine Einladung, ein ungeliebtes Kind in unserem Land kennen zu lernen. Neben geschichtlichen Hintergründen und harmonischen Begleitformen steht das gemeinsame Musizieren im Vordergrund. Eigene Ideen des Arrangierens werden entwickelt und Möglichkeiten gesucht, eine schöne Tradition über die Grenzen des Workshops hinaus zu leben. Notenmaterial wird vor dem Kurs versendet.
 

ZIELGRUPPE
Musikmachende, die ihr Instrument beherrschen, Notenkenntnisse besitzen und Lust haben mit anderen zusammen Musik zu machen.



ZEITRAUM
4. Woche, 18. bis 24. August 2019


KURSGEBÜHR

340 Euro

  «… sich in der Musik verlieren und einfach durchatmen …» 


Florian Stadler

hat an der Hochschule für Musik Würzburg Akkordeon und Klavier studiert, musikalisch bewegt er sich zwischen Weltmusik, Jazz und freier Improvisation, seine bayrisch-badische Wurzeln haben ihn immer wieder zur Volksmusik getragen.
www.stadler-florian.de







ZEICHENERKLÄRUNG
= steht für die männliche und weibliche Version des vorangehenden Begriffs