Farbe

  ZUR ANMELDUNG  

3 4

12. bis 25. August 2018
Zur Kursübersicht



Malerei-Workshop in den Sommerferien 2018

Vom Auf- und Abmischen

Die Farben und unsere Wahrnehmung sind Grundlagen der Malerei. Ob gegenständlich oder abstrakt: ob das Rot eine Tomate kleidet oder eine namenlose Form ist – das Rot hat Einfluss auf uns und auf seine farbigen Nachbarn. Die Kenntnis der komplexen Eigenschaften der Farbe und ihrer feinen, jedoch unausweichlichen Wirkung auf uns, befähigt uns zu einem sensiblen Umgang mit ihnen und einem vielschichtigen Spiel auf der Leinwand.

Die drei Grundfarben Rot, Gelb und Blau sind der Ausgangspunkt unserer Reise in die vielfältigen Verästelungen der Farbwelt. Auf unserem Weg werden uns kalte und warme, reine und schmutzige, helle und dunkle Farben begegnen – und wir werden jeder von ihnen mit Staunen entgegentreten.

Wir werden Farben sehen und mischen lernen, beschäftigen uns mit Farbfamilien und Farbklängen, erkunden die Wirkung der verschiedenen Farbgruppen auf einander und auf uns.

ZIELGRUPPEE

Ein Malerei-Workshop in den Sommerferien 2018 für Anfänger und Fortgeschrittene mit Lust und Bereitschaft, das Sehen neu zu lernen.

ZEITRAUM
3. und 4. Woche, 12. bis 25. August 2018


KURSGEBÜHR

530 Euro

  «Mein Rot ist anders als deins.» 


Sonja Simone Albert

Geb. in Bad Oldesloe, Malereistudium an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft.

Lebt und arbeitet in Künstler- und Ateliergemeinschaften in Bonn, Dozentin für Zeichnung und Malerei, Ausstellungen und Projekte.





ZEICHENERKLÄRUNG
= steht für die männliche und weibliche Version des vorangehenden Begriffs